Kategorie: Books

New Queer Photography

„New Queer Photography“ Herausgeber: Benjamin Wolbergs Sich der Frage der eigenen Sexualität jenseits von Tabugrenzen zu nähern, ist gerade in der Kunst möglich. Sie lässt nicht nur das gefahrlose Spiel mit den Geschlechtern, mit den verbotenen Wünschenzu, sie allein erfasst ihre Widersprüchlichkeit. Nicht zuletzt begünstigt durch die sozialen Medien, hat sich in den letzten Jahren…

Von admin 8. September 2021 0

All das zu verlieren

„All das zu verlieren“ Leïla Slimani (Autorenfoto: https://www.randomhouse.de/Autor/Leila-Slimani/p617517.rhd) Übersetzt von Amelie Thoma 217 Seiten Im Original erschienen 2015 bei Éditions Gallimard, Paris Die hier zitierte Ausgabe erschien im Februar 2021 bei btb, München Auf der Klappenbroschur klebt ein Button mit “Weltbestseller”, inklusive eines Sterns. Eine Auszeichnung also, in diesem Fall vom Verlag selbst, nicht von…

Von admin 8. September 2021 0

The fire next time

James Baldwin – The fire next time – Nach der Flut das Feuer James Baldwin wurde 1924 in New York geboren. Gestorben ist er in Südfrankreich 1987. Er wurde 63 Jahre alt. 1963 erschien dieses Buch. Er schrieb fünf Bücher, zahlreiche Essays und Gedichte. The Fire Next Time ist das bekannteste, machte ihn weltberühmt. James…

Von admin 2. Januar 2021 0

Querwege

Buchkritik Querwege  „Paris, das mit seinen Geräuschen durchs Fenster hereinklettert, all das drängt sich mir plötzlich in seiner triumphierenden Realität auf …das Leben wird ein Armvoll liebenswerter Details auf riesigen Freudenfeuern“   Dabei ist Paris gar nicht ihr Lieblingsort. Vielmehr flüchtet sie aus Paris. Es wirkt als sei es ihr zu nervös, zu flüchtig, zu…

Von admin 20. Juli 2020 0

Wigs on the green

WIGS ON THE GREEN oder LANDPARTIE MIT DREI DAMEN … ein Roman, eine Parodie, eine Persiflage, eine Nazisatire, eine Gesellschaftskomödie von 1935, also kurz vor Ausbruch DER Katastrophe unserer Zeit. Erschienen ist der Roman erstmalig 1935. Als er 1951 erneut aufgelegt werden sollte, sprach sich Nancy Mitford vehement dagegen aus: „Es ist zu viel passiert,…

Von admin 16. Januar 2020 0

Tage ohne Ende

TAGE OHNE ENDE „Ich denke an die TAGE OHNE ENDE in meinem Leben. Heute ist das ganz anders. Ich frage mich, was für Worte wir in jener Nacht so sorglos sagten, was für heftigen Unsinn wir von uns gaben, was für betrunkene Schreie wir ausstießen, was für Freude dem ganzen innewohnte, und ich denke, dass…

Von admin 10. September 2019 Aus